DruckenE-Mail Adresse

Unsere Referentinnen und Referenten

Einführung in die Sandspieltherapie

Beginn:
Sa., 4. Mai 2019, 10:00
Ende:
Sa., 4. Mai 2019, 16:00
Kurs-Nr.:
S-5
Kostenbeitrag :
Mitglieder 55,– € / Nichtmitglieder 70,– €
Zertifizierte Fortbildungspunkte:
9
Ort:
Melanchthon Akademie, Kartäuserwall 24b, 50678 Köln
15
ReferentIn:

Beschreibung

Das Sandspiel nach Dora Kalff bietet mit seinem vielfältigen Materialangebot im Sand eine nonverbale, seelische Ausdrucksmöglichkeit. Die Sandbilder werden wir auf der theoretischen Grundlage der Analytischen Psychologie C. G. Jungs verstehen und „lesen“ lernen und so Zugang zu deren Inhalten und Dynamiken finden. Die unmittelbare sinnliche Erfahrung von Sand und der Umgang mit dem Material stehen dabei im Vordergrund. Beispiele aus der Praxis – Diagnostik, Initialbilder und Behandlungsverläufe – ermöglichen uns, diese Methode kennen- und verstehen zu lernen. Dies erfolgt durch den unmittelbaren Aufbau von sog. Sandbildern und mit Hilfe einer PowerPoint- bzw. Bild-Präsentation. Das gemeinsame Arbeiten „im Sand“ und der Austausch miteinander wird uns das „Sandspiel zum Anfassen“ erlebbar machen.