Kopfzeile C.G. Jung-Gesellschaft Köln e.V.

Nachricht

Leider ist dieser Kurs ausgebucht. Sie können sich aber hier für die Warteliste registrieren.

DruckenE-Mail Adresse

Werden, die/der ich bin: Spiritualität und Individuation in der zweiten Lebenshälfte

Beginn:
Sa., 30. Jan 2021, 10:00
Ende:
Sa., 30. Jan 2021, 14:00
Kurs-Nr.:
SP-2
Preis:
40,00 EUR pro Platz
Ort:
ONLINE
zertifizierte Fortbildungspunkte:
5

Beschreibung

Selbsterfahrungsseminar

Jede Lebensphase hat ihre besonderen Schwierigkeiten, Herausforderungen und Chancen. Das gilt auch für die Lebensmitte. Der Blick geht zurück auf das bisherige Leben, wertet Gelungenes und Misslungenes. Lange Verdrängtes meldet sich und verlangt Beachtung, ebenso unerfüllte Lebenswünsche und Träume. Auch das Alter zeigt sich mit verschiedenen Anzeichen. Ein Wort von C. G. Jung kann hier wegweisend sein: „Eine immer tiefer werdende Selbsterkenntnis ist wohl unerlässlich für die Weiterführung eines wirklich sinnvollen Lebens im Alter.“
Die Gruppe bietet Raum für eigene Themen und Fragen.

Bitte Schreib- und Malzeug bereitstellen.


Für die Warteliste registrieren: Werden, die/der ich bin: Spiritualität und Individuation in der zweiten Lebenshälfte

Wenn Sie bereits registriert sind, bitte hier direkt anmelden.


Der Kurs ist leider ausgebucht. Mit diesem Formular buchen Sie sich auf die Warteliste.
Falls die von Ihnen gewünschte Anzahl an Plätzen frei wird, werden wir Sie kontaktieren!

Kursgebühr


Teilnehmerdaten

Adresse

weitere Informationen

* notwendige Angaben

Neuigkeitenbrief (Newsletter)

Bitte senden Sie mir entsprechend Ihrer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich Informationen zu Ihren Veranstaltungen per E-Mail zu.

Neuigkeitenbrief (Newsletter)

Bitte senden Sie mir entsprechend Ihrer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich Informationen zu Ihren Veranstaltungen per E-Mail zu.
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung
Nach dem Absenden ...

Kontakt Adresse

  • C. G. Jung-Gesellschaft Köln e. V.
    Kartäuserwall 24b
    50678 Köln
  • +49 221 310 14 38
  • +49 221 310 48 80
  • Kontaktformular