Kopfzeile C.G. Jung-Gesellschaft Köln e.V.

DruckenE-Mail Adresse

Vom Atem der Seele

Beginn:
Sa., 12. Dez 2020, 10:00
Ende:
Sa., 12. Dez 2020, 18:00
Kurs-Nr.:
TMK-1
Preis:
90,00 EUR pro Platz
Ort:
Melanchthon Akademie, Kartäuserwall 24b, 50678 Köln
zertifizierte Fortbildungspunkte:
-

Beschreibung

Tiefenpsychologisch orientierte Atemlehre nach Cornelis Veening und Irmela Halstenbach

In dieser meditativen Atemarbeit geht es um die Wiederentdeckung unserer inneren Heilkräfte und die Rückbindung (lat. religio) an sie. Der innere Atem fließt im Blut, das von altersher als Sitz der Seele und der Lebenskraft gilt. Als Embryo nehmen wir darüber das Urwissen der Menschheit in unsere Zellen auf. Diesem Weisheitsreservoir wenden wir uns in der Atemarbeit zu. Während wir die Sinne nach innen wenden, bildet sich in der Gruppe ein Feld, in dem sich die eigene Innenwahrnehmung zunehmend erweitern und vertiefen kann. Wir können lernen, über die Zentren der Wirbelsäule (Chakren) der aufsteigenden Lebenskraft zu folgen. Psychologisch gesprochen vollzieht sich so auf der Ich-Selbst-Achse eine Verschiebung vom bewussten Ich in Richtung unseres Selbst. Der meditative Zustand ermöglicht, die Weisheit unserer leibseelischen Ordnung zu erleben und gleichzeitig „es selbst zu sein“. Wir sind für Momente auf unser Urwissen bezogen, und dies belebt seelisch und verändert ganzheitlich. Denn aus dieser kollektiven Schicht können uns tiefe Sinnerfahrungen des Lebens, Selbstheilungskräfte und schöpferische Möglichkeiten zukommen.

Bitte Socken oder Schuhe mit weichen Sohlen, ein Notizblock und eventuell eine Decke mitbringen.


Diesen Kurs buchen: Vom Atem der Seele

Wenn Sie bereits registriert sind, bitte hier direkt anmelden.

Kursgebühr


Teilnehmerdaten

Adresse

weitere Informationen

* notwendige Angaben

Neuigkeitenbrief (Newsletter)

Bitte senden Sie mir entsprechend Ihrer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich Informationen zu Ihren Veranstaltungen per E-Mail zu.

Kontakt Adresse

  • C. G. Jung-Gesellschaft Köln e. V.
    Kartäuserwall 24b
    50678 Köln
  • +49 221 310 14 38
  • +49 221 310 48 80
  • Kontaktformular