Kopfzeile C.G. Jung-Gesellschaft Köln e.V.

DruckenE-Mail Adresse

Vortrag: Lebenskunst und die Kunst des Sterbens

Ende:
Fr., 12. Mai 2023, 20:00
Kurs-Nr.:
V-8
Ort:

Beschreibung

Unter dem Begriff der Lebenskunst wird eine jahrhundertealte philosophische Disziplin verstanden, die sich um Fragen nach dem gelingenden, geglückten und selbstgestalteten Leben dreht. Die aus dem Mittelalter überlieferte Idee einer Ars moriendi, einer Kunst des Sterbens, befasst sich mit den Bedingungen eines dem jeweiligen Menschen entsprechenden Sterbeprozesses. Der Vortrag verbindet diese beiden lebenspraktisch hoch relevanten Ansätze aus der Perspektive der Analytischen Psychologie C. G. Jungs. Es wird aufgezeigt, dass v.a. dessen Individuationskonzept als Klammer dienen kann, aus der konkrete Anregungen für die individuelle Lebensgestaltung ableitbar sind.

Bitte melden Sie sich direkt über die Melanchthon-Akademie an.


Das aktuelle Semester-Programm als PDF-Datei zum Herunterladen.

Newsletter

Bitte senden Sie mir entsprechend Ihrer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich Informationen zu Ihren Veranstaltungen per E-Mail zu.

Kontakt

  • C. G. Jung-Gesellschaft Köln e.V.
    Neue Adresse: Kartäusergasse 9–11, 50678 Köln
  • Tel. 0221 3101438
    E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    www.cgjung.org
  • Kontaktformular